Cummins

Share

Share page with AddThis
  Drucken 

divtop

Kraftstoff ist nicht nur die Energiequelle des Motors, sondern erfüllt noch eine Reihe weiterer Aufgaben:
Kühlung - durch Zirkulation durch das Einspritzsystem und die Absorption unerwünschter Wärme
Schmierung - durch Trennen der beweglichen Komponenten in der Kraftstoffzuführung und den Einspritzpumpen
Reinigung - durch Transfer der Verunreinigung an die Kraftstofffi lter, wo sie abgeschieden werden
Wenn Verunreinigungen und Ablagerungen in das Kraftstoffsystem gelangen, führen Sie zum Blockieren des Filters und zu höheren Verschleiß des Kraftstoffsystems. Wasser z.B. -das durch Kondensation im Kraftstofftank entsteht- kann im Kraftstoff gravierende Auswirkungen haben und zum Absprengen der Einspritzdüsenn, zu Korrosion und zu schlechteren Schmiereigenschaften des Kraftstoffs führen, was einen schnelleren Verschleiß von Pumpen und Einspritzsystemen zur Folge hat. Darüber hinaus sind organische Verunreinigungen ein Problem - Asphaltene und Parrafin, Rückstände aus dem Raffinadeprozess - blockieren Siebe, Abscheider, Filter und sogar Schläuche.

Startseite