Cummins

Share

Share page with AddThis
  Drucken 
 
 
Restore/ Restore Plus in metrischen Verpackungseinheiten
Restore und Restore Plus Systemreiniger entfernen Verunreinigungen aus dem Kühlsystem, ohne die Metall-Oberflächen, Dichtungen, Schläuche oder Kunststoffteile von Hochleistungs-Kühlsystemen zu beschädigen. Beide Produktreihen, die bisher nur in amerikanischer Mass- bzw. Verpackungseinheit (Gallonen) angeboten wurden, sind ab sofort in praktischen, metrischen 5- und 20 Liter Containern erhältlich. Wenn ein Kühlsystem verschmutzt und verstopft ist, lässt sich der „Schmutz“ nicht einfach durch Spülen mit klarem Wasser entfernen. Die Fleetguard Systemreiniger Restore und Restore Plus sind die passende Antwort auf die verschiedenen Anforderungen für die Reinigung des Kühlsystems. Restore ist ein Chelatreiniger auf Alkalibasis, der insbesondere Silikatgel hervorragend beseitigt. Er ist auch beim Entfernen von Ölrückstanden und Rostansatz an Lötstellen sehr wirksam. Restore Plus ist ein Chelatreiniger auf Säurebasis zum Entfernen von hartnäckigem Rost und Kesselstein. Um der stetig steigenden Nachfrage für die Produkte nachzukommen, haben wir die Produktion aus den USA nach Europa verlagert und offerieren diese nun -wie alle anderen Fleetguard Kühlsystemprodukte- in metrischen Verpackungseinheiten. Die Vereinheitlichung der Packungsgrössen ist nicht nur praktisch, sondern eröffnet auch einen Preisvorteil gegenüber den bishereigen Verpackungen. Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit Ihrem nächstgelegenen Fleetguard Vertriebspartner.
Besuchen Sie uns auf der Busworld in Istanbul
Vom 5. - 7. März findet im Expo Center in Istanbul die 8. Edition der Busworld Turkei statt - organisiert von der ‘Busworld International’ in Zusammenarbeit mit deren türkischen Partner, ’HKF Trade Fairs’.
Neben Produkt- und Systemlösungen für Erstausrüster, wird Cummins Filtration sein ‘Echtzeit- Filtrations Monitoring system, FIT und sein erfolgreiches, integriertes Direct Flow™ Lufteinlass-System vorstellen. Weitere Exponate werden das EURO 6 Kraftstoff-Modul für Cummins’ mid-range Motoren sowie andere Produktlösungen in den Bereichen Kraftstoff und Kühlmittel sein. Wir freuen uns, interessierte Kunden auf dem Cummins Gemeinschaftsstand in Halle 10, Stand D01 begrüssen zu dürfen.
Alles aus einer Hand – und für die verschiedensten Marktsegmente
- Neue Broschüre zeigt Fleetguard Filtrationslösungen für die Schifffahrts-Industrie - Cummins Filtration bietet unter dem bekannten Markennamen Fleetguard eine komplette Filter-Produktlinie für eine Vielzahl von Systemen an. Mit ihrem modernen Design und der hohen Leistung bieten Fleetguard Filter Kunden ultimativen Schutz für alle ihre Maschinen. Nicht nur in Kernindustrien wie Nutzfahrzeuge, Land- und Baumaschinen ist Fleetguard erste Wahl bei Kunden, weil alle Anforderungen im Hinblick auf die Motorenfiltration abgedeckt werden: die jetzt veröffentlichte Broschüre “Hochwertige Filtrationslösungen für die Schifffahrtsindustrie” zeigt, dass Cummins Filtration auch eine grosse Palette an Produkten und Systemen auch für andere, spezifische Marktsegmente anbietet. Auf zwanzig Seiten werden Kunden Lösungen für die Kraftstoff- und Luftfiltration, für die Kurbelgehäuse-Entlüftung sowie Kühlmittel näher gebracht, einschliesslich technischer Spezifikationen und ausführlichen Bestellinformationen. Die Broschüre kann durch klicken auf die Schaltflâche unten auf dieser Webseite in verschiedenn Sprachen aufgerufen und heruntergeladen werden und wird vor Jahresende auch in gedruckter Form vorliegen Vertriebspartner, deren Betätigungsfeld in der Schifffahrtsindustrie liegt, geben bei einer zukünftigen Produktbestellung einfach LT36760DE an, um Kopien der gedruckten Version zu erhalten.
Kabinen-Luftfilter
Wenn Fahrzeuge zur Wartung ‘reinkommen, dann steht der Austausch des Kabinen-Luftfilters nicht unbedingt ganz oben auf der Prioritätenliste. Während Kraftstoff- Öl- und Luftfilter ganz selbstverständlich erneuert werden, haben die meisten Kunden den Kabinen-Luftfilter nicht unbedingt auf dem Schirm – obwohl gerade der Kabinen-Luftfilter eine elementare Rolle spielt, um Schadstoffe aus der Umgebungsluft herauszufiltern.
Es ist die Aufgabe des Kabinen-Luftfilters, um dafür zu sorgen, dass die Luft die aus der Klimaanlage in die Fahrerkabine/ den Fahrzeuginnenraum gelangt, frei ist von Schadstoffen wie Staub, Pollen, Ruß oder Schimmel. Speziell in Umgebungen mit hohem Staubanteil wie Landwirtschaft, Strassen- bzw dem Tagebau – ist der Kabinen-Luftfilter der Schlüssel im Hinblick auf Wärmekomfort und den Schutz des Fahrers/ der Insassen, um diese vor schädlichen Verunreinigungen bzw. allergische Reaktionen hervorrufende Partikel zu schützen. Cummins Filtration bietet eine breite Palette an Kabinenluftfiltern an - sowohl in Standard Zellulose-Qualität als auch mit Aktivkohle. Für die Fahrzeuge führender europäischer Erstausrüster (von Euro IV bis EURO VI), als auch für die Hersteller populärer Bau- und Landmaschinen sind Fleetguard Kabinen-Luftfilter 1. Wahl. BItte kontaktieren Sie Ihren Fleetguard Vertriebspartner bezüglich aktueller Aktionspreise von Kabinenluftfiltern für Nutzfahrzeuge, Bau- und Landmaschinen.
Neues Daten-Update für Fleet Manager
Der Fleet Manager ist Ihr bewährter, interaktiver Katalog und offeriert mit dem dazugehörigen Fleet Management tool weitreichende Möglickeiten für das Fuhrparkmanagement. Um zu gewährleisten, dass unsere Kunden immer auf dem aktuellen Stand der Dinge sind, stellen wir regelmässig entsprechende Online-Datenaktualisierungen für den Fleet Manager ein.
Ein solches update einschliesslich der aktuellen Fleetguard Neuprodukte steht jetzt allen Kunden, die den Fleet Manager installiert haben, online zur Verfügung. Einfach im Menupunkt "update" auf "Fleetguard Update” klicken und das Programm sucht nach der Datenaktualisierung. Eine Internet-Verbindung vorausgesetzt, wird das Programm “Update Found” als Rückmeldung geben und es automatisch auf Ihrer Festplatte installieren.
 
Erleben Sie die komplette Baumaschinenbranche an einem Ort Besuchen Sie Cummins Filtration auf der BAUMA in München
Eindrucksvolle 583.000 Besucher aus mehr als 200 Ländern besuchten die Bauma in München im Jahr 2016 und 3,425 Aussteller aus 58 Ländern präsentierten auf 605.000 Quadratmetern ihre neuesten Produkte und Innovationen für den Kernbereich Baumaschinen. Vom 8.-14. April wird die Baumaschinenbranche für Strassen- und Bergbau erneut in seiner ganzen Komplexität und Bandbreite und mit allen führenden Mascinenherstellern und Zulieferern in München vertreten sein.
Eines dieser Schlüsselunternehmen ist Cummins, das auf der diesjährigen BAUMA nicht nur sein 100-jähriges Bestehen feiert, sondern auch seine Stage V Motorenplattform ausstellen und einen Ausblick auf die Zukunft des sauberen Dieselmotors gewähren wird, sowie auf zukünftige Entwicklungen im Bereich Elektrifizierung. Cummins Filtration wird - wie bereits bei früheren BAUMA Messen- eingebettet sein in die anderen Cummins Komponenten-Geschäftseinheiten und seine aktuelle FIT (Filtration Information Technology) sowie die Neuenwicklung eines Lufteinlass-Systems mit Namen TetraMax präsentieren. FIT ist ein leistungsfähiges Sensorsystem, das den Leistungsstatus aller Filter überwacht, perfekt für den Einsatz im Baumaschinen-Bereich geeignet ist und die Betriebskosten signifikant senken kann. TetraMax wiederum bezeichnet einLufteinlass-System, das mit einer hochwertigen Falztechnologie, im Zusammenspiel mit unserem zukunftsweisendem NanoNet Nanofiber Medium, an alle individuellen Kundenbedürfnisse angepasst werden kann . Wir würden uns freuen, Sie auf unserem Stand in Halle A4, Stand No. 325 begrüssen zu dürfen.
Facebook
Twitter
FleetguardFIT™ als Spitzenprodukt ausgezeichnet
Preisgekrönte ‘Filtration Information Technology’ bietet Kunden die fortschrittliche Überwachung der Filterleistung, minimiert Standzeiten und verbessert die Gesamtbetriebskosten Cummins Filtration’s Fleetguard FIT, das erste Filterkontrollsystem in Echtzeit, hat die Auszeichnung “Top 20 Produkt 2019” der Zeitschrift Heavy Duty Trucking erhalten. Diese Auszeichnung anerkennt die Innovation und das Potential von FleetguardFIT, um bedeutungsvollen Herausforderungen der Industrie entgegenzutreten sowie dessen Fähigkeit, zur Reduzierung der Gesamtkosten bei Nutzfahrzeugflotten beizutragen.
Darüber hinaus wurde FleetguardFIT auch von der internationalen Publikation ‘Diesel Progress’ als “Nennenswertes Produkt des Jahres 2018” für seine einzigartige Fähigkeit gewürdigt, um in Echtzeit Luft-, Kraftstoff- und Ölfilterleistung sowie den Zustand des Schmieröls zu überwachen. Neben der vollen Transparenz über den ‘Ist’ Zustand aller Filter und des Schmieröls trägt FleetguardFIT auch dazu bei, um potentielle Motorenprobleme mit Hilfe fortschrittlicher Analysetechnik hinsichtlich der Filterleistung aufzuspüren. Die Früherkennung von Problemen reduziert Ausfallzeiten und verlängert die Lebensdauer der Ausrüstung. “FleetguardFIT erlaubt unseren Kunden die Überwachung der Filterleistung und des Zustands des Schmieröls in Echtzeit, so dass diese sachkundige Entscheidungen über Wartungsintervalle treffen können,” so Amy Davis, Vizepräsident von Cummins Filtration. “Wir sind stolz auf diese Wertschätzung von ‘von Heavy Duty Trucking’ als auch von ‘Diesel Progress’ und die Anerkennung, dass FleetguardFIT Wartungskosten optimieren, unplanmässige Wartungs-Intervalle minimieren und letztendlich die Gesamtbetriebskosten verbessern helfen kann. FleetguardFIT wird auch auf dem Cummins-Stand auf der bevorstehenden BAUMA in München (8. Bis 14. April) in Halle A4, Stand zu sehen sein.
Facebook
Twitter
Aktualisierte Ausgabe des Mini-Kataloges für Nutzfahrzeuge jetzt neu !
Europäische Fleetguard-Kunden und Vertriebspartner schätzen die sogenannten ‘Mini-Kataloge’, die Cummins Filtration in regelmässigen Abständen für die verschiedensten Anwendungsbereiche anbietet (Baumaschinen, Busse, Landmaschinen, Nutzfahrzeuge). Eine neue Ausgabe des Kataloges für europäische Nutzfahrzeuge ist jetzt sowohl als interaktive pdf - Datei (auf cumminsfiltration.com) als auch in gedruckter Form erhältlich.
Im handlichen Taschenformat erstellt, finden Kunden die Nutzfahrzeug-Anwendungen aller (7) führenden europäischen Erstausrüster plus entsprechende Tabellen mit Umschlüsselungen von der Erstausrüsternummer zu Fleetguard. Wie bereits bei der 2016er Ausgabe findet sich auch im neuen Katalog eine Übersicht aller Fleetguard Filter (und Umschlüsselungen) zu Thermoking und Carrier Kühlaggregaten. Dieser Katalog ist ein absolutes muss für jeden Fleetguard Kunden im Nutzfahrzeugbereich und ein wichtiges Hilfsmittel, um für jede denkbare Anwendung schnell den richtigen Fleetguard Filter zu finden. Fleetguard Vertriebspartner können den Katalog -wie gewohnt- einfach und bequem mit der nächsten Produktbestellung anfordern (LT36204EU)
Facebook
Twitter
Cummins Filtration zeigt innovative Technologien auf vier internationalen Messen in Deutschland
Der Monat September wird für Cummins Filtration ziemlich ereignisreich werden. Gleich auf vier wichtigen, internationalen Messen wird der Filterhersteller innovative Produktentwicklungen und Technologien sowohl an Erstausrüster als auch Endkunden vorstellen.
Es beginnt auf der SMM, der Fachmesse für Marine-Technologie in Hamburg, wo die neueste Generation hocheffektiver (Sea Pro) Kraftstofffilter, Kraftstoff/Wasserabscheider im Fokus steht. Danach folgt die Automechanika in Frankfurt, internationale Leitmesse der Branche für Werkstattausrüstung, Teile und Zubehör. Cummins Filtration wird dort -unter dem Motto: “Alles au seiner Hand” - seine grosse Bandbreite an Qualitätsfiltern für alle führenden Erstausrüster mit attraktiven ‘Filter Service Kits’ vorstellen. Last -but not least- steht das neue FleetguardFIT™ Echtzeitsystem zur Filtrationsüberwachung, sowohl auf der weltweit grössten Messe für Nutzfahrzeuge -der IAA - als auch auf der INNOTRANS in Berlin (Fachmesse für Verkehrstechnik) zentral. Mit dem FIT system kann der Kunde sehen, wie viele Arbeitsstunden bzw. Kilometer noch bis zum nächsten erforderlichen Filterwechsel bleiben, so dass die Ausfallzeiten entsprechend geplant oder mit anderen Wartungsterminen synchronisiert werden können. Verpassen Sie also nicht die Möglichkeit, um Cummins Filtration’s Neuentwicklungen auf einer der genannten und für Sie relevanten Messen zu entdecken. Wir würden uns freuen, Sie auf einer der nachfolgend gelisteten Messen willkommen heissen zu können. SMM - Hamburg - Sep. 4-7 - Halle A4, Stand 208 Automechanika - Frankfurt - Sep. 11-15 - Halle 5.1, Stand B44 INNOTRANS - Berlin - Sep. 18-21 - Halle 18, Stand 207 IAA - Hannover - Sep. 20-27 - Halle 16, Stand A41
Facebook
Twitter
Fleetguard zum 6. Mal in Folge als “A” Datenlieferant bewerted durch TecAlliance (TecDoc)!
Gegründet im Jahr 1994 von Nachmarkt-Unternehmen in der Automobil-Industrie und des Gesamtverband Autoteile (GVA), ist die ‘TecDoc Informations System GmbH’ und ihrem TecDoc Katalog zu DER Informationsquelle und zum Referenzpunkt schlechthin geworden für die Fahrzeugreparatur-Werkstätten in Europa. Die grösste Fahrzeug-Datenbank mit ungefähr 110.000 verschiedenen Fahrzeugtypen und -Modellen (davon 35000 Nutzfahrzeuge) enthält 670 Marken von Ersatzteil-Zulieferern und Anwender in Reparaturwerkstätten in Europa konsultieren täglich den TecDoc Katalog, der inzwischen in 35 Landessprachen verfügbar ist.
Weil auch Fleetguard Vertriebspartner den TecDoc Katalog weithin nutzen, ist die Produktmarke Fleetguard seit 2012 vertreten und Fleetguard Produkte fester Bestandteil des Kataloges. Weil der Katalog kontinuierlich aktualisiert wird, führen unsere Katalog-Spezialisten dementsprechend kontinierlich neue Produktinformationen hinzu. Insofern sind wir stolz, dass Cummins Filtration, bzw. seine Produktmarke Fleetguard zum 6. Mal in Folge seit 2012 als zertfizierter “A” Datenlieferant ausgezeichnet wurde. Als Referenzpunkt: Datenlieferant der Kategorie ‘A’ kann unter anderem nur werden, wenn die zugeführten Ersatzteil-, bzw. Produktinformationen zu mindestens 99 % den TecDoc Standards entspricht und wenn die Fehlermarge bei den Tabellen weniger als 1 % beträgt.
Facebook
Twitter
Aktualisierte Ausgabe des Mini-Kataloges für Baumaschinen jetzt neu
Europäische Fleetguard-Kunden und Vertriebspartner schätzen die sogenannten ‘Mini-Kataloge’, die Cummins Filtration für die verschiedensten Anwendungsbereiche anbietet. Eine aktualisierte Ausgabe des ‘Construction & Roadworks Applications Guide’ (Anwendungen für Baumaschinen und im Strassenbau) ist jetzt als interaktive pdf - Datei (auf dieser Webseite) zu finden.
Autorisierte Fleetguard Vetriebspartner können die Druckversion des Kataloges bequem unter Angabe der Teilenummer LT36398EU zusammen mit ihren Produkten bestellen. Auf 240 Seiten finden Kunden darin Baumaschinen aller führender europäischen Erstausrüster plus entsprechende Tabellen mit Umschlüsselungen von der Erstausrüsternummer zu Fleetguard. Dieser Katalog ist ein absolutes muss für jeden Fleetguard Kunden im Baumaschinenbereich und ein wichtiges Hilfsmittel, um für jede denkbare Anwendung schnell den richtigen Fleetguard Filter zu finden.
Facebook
Twitter
Fleet Manager zukünftig auf USB stick
Seit dem Jahrtausendwechsel nutzen zigtausende Fleetguard Kunden weltweit den ‘Fleetguard Master Catalog’ mit integriertem, interaktiven Fleet Manager. Mit diesem tool kann man schnell und bequem Teilenummern von Erstausrüstern oder Wettbewerbern nach Fleetguard umschlüsseln, oder alle Filter für verschiedenste Anwendungen und Marktsegmente ermitteln (Nutzfahrzeuge, Bau- und Landmaschinen, Industrieanwendungen, usw.).
Fleet Manager ist das populäre, interaktive Fuhrparkmanagement mit dem man Flotten konfigurieren und archivieren und Wartungsintervalle für mehrere Fahrzeuge entwickeln kann. Man kann ebenso Produktetiketten ausdrucken, Bestellungen per email versenden und den Datensatz zu Fleetguard Produkten regelmässig per Mausklick aktualisieren, sobald ein Daten-Update verfügbar ist. Bis heute wurde der ‘Master Catalog/ Fleet Manager’ auf einer Compact Disc angeboten. Da moderne laptops jedoch keine integrierten CD-Laufwerke mehr haben, kommt der Fleet Manager jetzt in einem neuen Format. Ab Juli wird der ‘Master Catalog/ Fleet Manager’ den Fleetguard Vertriebspartnern als USB stick angeboten. Da die Programmversion (7.1) geblieben ist, können Kunden, die den Fleet Manager bereits installiert haben, diesen weiterhin nutzen und wie in der Vergangenheit die gespeicherten Produktdaten über das Internet aktualisieren.
Facebook
Twitter

Startseite